Bunte Steine vor dem Landtag zeigen Zukunftsi-deen

Weltkindertag 2020

07.09.2020

Düsseldorf. Der diesjährige Weltkindertag am 20. September steht im Zeichen der besonderen Bedürfnisse und Rechte der Kinder. Auch der Landtag NRW beteiligt sich an diesem Tag mit einer besonderen Aktion. Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie fällt das Programm jedoch kleiner als in den vergangenen Jahren aus.

Neben Führungen in kleinen Gruppen durch den Landtag und verschiedenen Programmpunkten für Kinder und Interessierte bildet die Aktion „Wunsch Stein – Eure Ideen für die Zukunft“ einen zentralen Gegenstand an diesem Tag. Alle Kinder sind aufgerufen, ihre Wünsche auf Steine zu malen und diese vor dem Landtag in eine lange Kette zu legen. Jedes Kind erhält für seinen abgelegten Stein im Anschluss ein kleines Geschenk.

Auch die Landtagsabgeordnete Heike Wermer möchte die Kinder aus ihrem Wahlkreis dazu aufrufen, bemalte Steine vor dem Landtag abzulegen. Gemeinsam soll die längste Steinkette NRWs entstehen. Wer es nicht schafft, am Sonntag, 20. September oder an den Tagen vorher, seinen Stein in Düsseldorf abzulegen, kann diesen vorab im CDU Bürgerbüro Ahaus, Wüllener Str. 11, abgeben. Am Dienstag, 08. September zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr und am Mittwoch, 09. Sepzember zwischen 14.00 und 16.00 Uhr. Für jedes Kind wartet auch hier ein kleines Geschenk.

Mehr Informationen zur Aktion „Wunsch Stein“ und zum Programm an diesem Tag: https://www.landtag.nrw.de/home/aktuelles-presse/meldungen/pressemitteilungen-und-informati/pressemitteilungen/2020/07/1607aktion-wunsch-stein.html

Für Führungen durch den Landtag wird um eine vorherige telefonische Anmeldung gebeten: 0211 884 2302.